Seht mal…….

was ich heute bezauberndes in den Armen halten durfte!!!!!!! *freu*

Als wir den kleinen Piepmatz zu unserem Wildtierpfleger brachten, hatten wir die Gelegenheit die Tierbabies, die dort momentan aufgezogen werden, anzuschauen. Herr S. legte mir ein Rehkitz – gerade mal drei Wochen alt – in die Arme. Ein unbeschreibliches Gefühl!!!!!!!!!!

Das Kleine wird, genauso wie seine zwei Artgenossen mit der Flasche aufgezogen, ist kerngesund und wird nächstes Jahr wieder ausgewildert!!!