Die Ranzzeit….

… der Füchse war im Januar und längst vorüber.  Davon haben wir aber diesmal kaum etwas bemerkt.
Auch Ronjas und Paulines Verhalten ist bis jetzt konstant gleich geblieben.

Sie spielen miteinander, foppen sich und manchmal streiten sie sich auch, dass die „Fetzen fliegen“,
naja, nicht ganz!*lach*

Aber überwiegend vertragen sie sich sehr gut, worüber ich sehr froh bin, weil ich schon etwas
Sorge hatte ob  zwei Fuchsdamen wohl harmonieren.

Es gibt hier schon jede Menge Fuchsnachwuchs, unser Wildtierpfleger hat schon wieder
drei Babys, die er großzieht, um sie im Spätsommer wieder auszuwildern.

Advertisements

Über sira152
Interessen: Grafik, Webdesign,Tiere, Fotografieren, Haus, Garten, Lesen, und und und...................................

One Response to Die Ranzzeit….

  1. Regina says:

    Schön, daß die beiden Mädels sich so gut verstehen.

    Ich hab schon wieder was über Füchse gelernt. Ich dachte, die werfen erst so im Mai/Juni. Wie ich darauf komme, weiß ich aber auch nicht mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: