Die kleine Motte

gaaaaanz erschöpft nach einem anstrengenden Tag. Ist sie nicht zum Knutschen?

Für die Füchslein hat Micha ins Gehege einen kleinen Brunnen gebaut. Ronja findet das sehr spannend und nützt ihn gleich mehrfach, zum Trinken, zum Klettern und zum Steine schleppen. Fotos muss ich erst noch machen und werden natürlich nachgereicht!!!

Advertisements

Über sira152
Interessen: Grafik, Webdesign,Tiere, Fotografieren, Haus, Garten, Lesen, und und und...................................

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: