wie ein gerupftes Huhn….

sieht unser Fuchsmädchen im Moment aus. Ich habe heute versucht ein Foto von ihr zu machen, aber es ist sehr schwierig! Sie hält ja kaum still und wenn sie nicht im Gehege herumflitzt kratzt sie sich – es ist wirklich schrecklich, die Arme!!!
Ich hoffe nur, dass sie es bald überstanden hat.

Wusstet ihr, dass die trächtigen Fähen sich ihr wunderschönes Winterfell großzügig rund um die Zitzen ausrupfen, um den Bau für die künftigen Jungen auszupolstern!

Also – hier das versprochene, leider nicht so besonders gute „Mauserbild“ von unserer Süßen:

Advertisements

Über sira152
Interessen: Grafik, Webdesign,Tiere, Fotografieren, Haus, Garten, Lesen, und und und...................................

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: