Kamikaze- Iwi

Gestern ist Micha mit den beiden Hunden in den Pasinger Stadtpark gefahren. Dort ist es echt super für die Wauzis, vieeeeeel Platz, Teiche, der Kanal und jede Menge Artgenossen. Sie hatten riesigen Spaß und haben sogar die Jogger und Radler in Ruhe gelassen.
An der einzigen Stelle, an der man am Kanal nicht ins Wasser laufen kann, da dort eine Steinmauer angebracht ist, beschloß unsere verrückte Motte sich mit einem verwegenen Kopfsprung ins Wasser zu stürzen – ohne jede Vorwarnung. Das hat sie aber schnell bereut, weil – raus kommt man dort alleine nicht mehr. Bin nur froh, dass Micha sie noch rechtzeitig aus dem Wasser gezogen hat *argh*.
Nico hält sie sicher für komplett verrückt – Freiwillig ins Wasser gehen tsssssssssssssss.
Danach hieß es für ihn wieder Streß pur, da Iwi ,um trocken zu werden, mit ihm wie eine Verrückte über die Wiesen rennen wollte.

Advertisements

Über sira152
Interessen: Grafik, Webdesign,Tiere, Fotografieren, Haus, Garten, Lesen, und und und...................................

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: