Unsere Iwi

Vor kurzem lernte ich während eines Besuchs bei Freunden ein kleines Hundemädchen kennen. Sie stammt aus Teneriffa und wurde als Welpe vom Tierschutz nach Deutschland geflogen und in eine Familie vermittelt. Diese gab die kleine Maus nach einem halben Jahr wieder an die Pflegestelle zurück mit der Begründung, die Kleine würde alles kaputt machen.

Es ist wirklich traurig ,dass es solche Menschen gibt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Nachdem das goldige Hundemädchen mir nicht mehr aus dem Kopf ging, haben wir alle notwendigen Schritte eingeleitet, um sie zu uns nehmen zu dürfen. Am Karfreitag war es endlich so weit und wir konnten sie abholen – wir waren ja soooo aufgeregt!

So sah die süße Maus als Welpe aus:

welpe

Nico und Iwi verstehen sich seit dem 2.Tag 🙂 super und tollen im Garten:

Unsere Süße liebt die kleine Stoffmaus :

Iwi verspeist einen Apfel, Nico kann das gar nicht verstehen!

Mittlerweile hat sie sich schon recht gut eingelebt! Am Samstag waren wir gleich beim Hundespielen in der Hundeschule, das ging schon super.
Was sehr auffällt ist, dass sie mir auf Schritt und Tritt folgt. Sie fiept, wenn ich nur kurz ins Bad gehe und vertraut mir nicht, dass ich wiederkomme. Ich vermute stark, dass sie in der früheren Familie sehr oft und lange alleine gelassen wurde.

Advertisements

Über sira152
Interessen: Grafik, Webdesign,Tiere, Fotografieren, Haus, Garten, Lesen, und und und...................................

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: